Lest die Review zu "s/t" von ALARMSTUFE GERD bei krachfink.de

Alarmstufe Gerd – s/t – Review

Ich wage zu behaupten, dass ALLE, die jemals Kontakt zu Punk und Spaß dabei hatten, mit “s/t” von ALARMSTUFE GERD eine gute Zeit haben werden. 28 Songs in weniger als 17 Minuten und wenn euch Songtitel wie “Es gibt keine Missgeburten außer Nazis” oder “Fleischwurst Kindergeburstagsparty” zum Schmunzeln bringen, dann ist das euer Punk-Shot für zwischendurch. Selbst mit niedrigem Bildungsabschluss und so gar keinen Plan von Mathematik, kann man darauf kommen, dass sie Songs alle so schnell zünden wie ein Knallfrosch und ALARMSTUFE GERD keine verschachtelten Melodiebögen mit komplexer Tonfolge am Start haben.

Gerd gegen den Rest der Welt

ALARMSTUFE GERD arbeiten nach dem hochkomplexen Schnell-in-die-Fresse-Konzept. Zu ihrem zackigen Punk addieren sie dann noch eine Handvoll Hardcore-Haken, frechschnäuzige Chöre und die ein oder andere Weisheit. Wenn die Band das live irgendwo feilbietet, lohnt es sich hinzugehen. Es wird kein Konzert werden, über das man am nächsten Tag eine theoretische, politische Abhandlung schreiben kann. Aber etwas entlastet von Wut und Aggression ist man auf jeden Fall.

Will nicht heißen, dass ALARMSTUFE GERD außer 1,2 fickt euch nichts zu bieten hätten. Die Gesellschaftskritik ist lediglich grob abgeschliffen und fackelt nicht lange. Dass diese Platte am heiligen Fest erscheint, wird vielen von euch gerade recht kommen. Einfach mal vom Familientisch wegschleichen, draußen ‘ne kleine Runde drehen und ALARMSTUFE GERD ballern. Der Harmonie wegen…

Dauer: 16:25
Label: Spastic Fantastic Records
VÖ: 24.12.2022

Tracklist “s/t” von ALARMSTUFE GERD
Alarmstufe Gerd Instructions
Die große Bilderseuche
Gerd gegen den Rest der Welt
You Live At The Same Time You Are Dead
Doofe Rauch in den Kinderwagen Muttis
Es gibt keine Missgeburten außer Nazis
Bestandsaufnahme
Turnschuh (Swoosh Hail!)
Ordnungsamt Must Die
Omma und Uppa waren gestern separat im Puff und haben sich nicht geshen
Guilty Of Being Punk
Jesus Freaks Und Diese Black Metal Satan Fuzzis Sind Hundert Pro Geschwister
Go Away Motherfucker
Malt alles voll
Bullen sind cool
Work Eat Fuck Sleep
Drei Zwei Eins Zwei
Machine People Philosophy
Fleischwurst Kindergeburtstagsparty
To Unseen Homocaust
Glaub ich nicht
Übermenschen Zäune und Untermenschen
Weightwatchers are watching you
Loser Youth
Drei Akkorde halten mich am Leben
Todo Includio
Punk is dead
Yes we can

Artikel, die Dir gefallen könnten:
ERSATZKOPF – Born To Be Geil
SCHERBEN – Domestiziert
ANALSTAHL veröffentlichen neuen Song “Abfahrt”
Interview mit SCHERBEN zur “s/t” EP
TISCHLEREI LISCHITZKI – Wir Ahnen Böses
SCHERBEN – s/t
LOSER YOUTH – Warum haust du dich selbst?
SVEN THE SLACKER – Hutch
AKNE KID JOE – Die große Palmöllüge
Gemischte Tüte mit AKNE KID JOE
MAFFAI – Zen
FAHNENFLUCHT – Weiter Weiter
Interview mit Daniel von MAFFAI zu “Zen”
MEAT WAVE – Malign Hex
Interview mit DEUTSCHE LAICHEN zur EP “Team Scheiße”
VANDALISMUS – Gloria und Schwefel
ACHT EIMER HÜHNERHERZEN kündigen Releaseshow für 2021 an
BAZOOKA ZIRKUS – Ach, das könnte schön sein
THE SCREENSHOTS – 2 Millionen Umsatz mit einer einfachen Idee
POGENDROBLEM – Ich-Wir
SORRY3000 – Warum Overthinking dich zerstört
SEDLMEIR- Senioren gegen Faschismus
ODD COUPLE – Universum Duo
SCHARPING – Powerplay (EP)
REIZ – Das Kind wird ein Erfolg
Interview mit THE SCREENSHOTS zu “2 Millionen Euro mit einer einfachen Idee”
ILLEGALE FARBEN – unbedeutend ungenau

Spastic Fantastic Records

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert