DieCigaretten_Crashkid_Cover

Die Cigaretten – Crashkid (EP) – Review

High Leute, safe things first: Rauchen ist nicht so gut. Das Duo DIE CIGARETTEN mit ihrer EP “Crashkid” geht aber auf jeden Fall klar. Die Hamburger Garagerock-Band bremst irgendwo zwischen DESOLAT, TOT, BLACK HEINO, ODD COUPLE und LAFOTE. Deutschprachiger Low-Fi-Rock, angetrieben von Problemen, den eigenen oder denen der anderen. Das Türöffner “Psychose” scheppert sich tanzbar in den Raum, mit Laut-Leise-Dynamik kann die Band ganz gut jonglieren und der Refrain weckt auch gute Erinnerungen an die Zeit, als Grunge noch dreckig war und nach Pisse stank. “Punch” stellt die Gitarre nach vorne, der Text ist eher vom Takt beeinflusst. Wer nicht tanzt, hat hier verloren. Isso. Gleiches gilt für “Ja voll”, selbst wenn sich der Takt kaum von “Punch” zu unterscheiden scheint. Der Refrain ist dafür riesig und auf dem Joke hätten DIE CIGARETTEN ruhig noch mehr herumreiten können.

Gras im Biomarkt, wie geil wär’s bitte?!

Fünf Songs mit smarten Texten und vor allem überzeugender Musik, DIE CIGARETTEN geben gut vor. Die Band hat ein gutes Händchen für eigenartige Worte, das übertragen sie abgesehen vom Titel auch in ihre Songs. Die Tracklist liest sich wie eine Nominierungsliste für das Unwort des Jahres. An Punch fehlt es der Truppe nicht, ob das auf Albumlänge zündet, weiß man nicht so genau. Mit unkonventionellen Brüchen wie im Song “Nichtsnutz” zeigen sie zumindest großes Potenzial. Und dass Garage-Rock überhaupt wieder so offensiv aufgenommen und interpretiert wird, ist erstmal eine gute Sache.

Dauer: 13:07
Label: Audiolith
VÖ: 02.10.2020

Tracklist “Crashkid” von DIE CIGARETTEN
Psychose
Punch
Nichtsnutz
Ja voll
Biomarkt

Alben, die Dir gefallen könnten:
ODD COUPLE – Universum Duo
TOT – Lieder vom Glück
REIZ – Das Kind wird ein Erfolg
RAUCHEN – Gartenzwerge unter die Erde
AKNE KID JOE – Die große Palmöllüge
GUMMO – Pessimist Forever
MESSER – No Future Days
DIE ARBEIT – Material
SCHARPING – Powerplay
DESOLAT – Onmyōdō
SCHALKO – Cool
BOB MOULD – Blue Hearts
OMA OKLAHOMA veröffentlichen Video zu “Straßen”
SORRY3000 – Warum Overthinking dich zerstört
Interview mit THE SCREENSHOTS zu “2 Millionen Euro mit einer einfachen Idee”
MELVINS – Working With Gods
KRASSER FAHRSTIL, ENNOLICIOUS, PADDELN OHNE KANU – Mit Abstand am besten

DIE CIGARETTEN bei Facebook

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.