Schaut das Video zum neuen Song "(pls) set me on fire" von ENTER SHIKARI bei krachfink.de

Enter Shikari veröffentlichen “(pls) set me on fire” und kündigen neues Album an

Drei Jahre nach ihrem letzten Album kündigt die Trancecore-Band ENTER SHIKARI nun den Nachfolger an. “A Kiss For The Whole World” wird er heißen und am 21. April 2023 erscheinen. Nach diversen Weiterentwicklungen wünschen sich die Fans unterschiedliche Ausprägungen des Sound, der neue Song “(pls) set me on fire” lässt alles offen.

Reynolds kommentiert die Entstehung der Single: “Ehrlich gesagt, dachte ich, ich wäre am Ende. Ich habe mich noch nie so losgelöst von meiner Bestimmung gefühlt. Ich habe fast zwei Jahre lang keine Musik geschrieben. Die längste Pause davor waren zwei Wochen. Ich war gebrochen. Es ist fast so, als hätte mein Gehirn gefragt: ‘Was ist der Sinn von Musik, wenn man sie nicht mit anderen teilen kann? Welchen Sinn hat es, Musik zu schreiben, wenn man sie nicht mit anderen erleben kann?’. ‘(pls) set me on fire’ ist aus dieser Verzweiflung heraus entstanden. Dieser Song ist ein Eruption positiver Energie. Jede Emotion, die zwei Jahre lang in mir gefangen war, wurde endlich freigesetzt.”

Für die Aufnahmen des Albums wurde ausschließlich Solarenergie verwendet und im Frühjahr kommen ENTER SHIKARI für zwei Konzerte nach Deutschland. Das Foto von ENTER SHIKARI im Header hat Jamie Waters gemacht.

ENTER SHIKARI 2023
05.04.2023 Hamburg, Knust
08.04.2023 Köln, Luxor

Artikel, die Dir gefallen könnten:
BLACK FUTURES – Never Not Nothing
THE DEATH SET – How To Tune A Parrot
OCEAN GROVE – Flip Phone Fantasy
Interview mit Space von BLACK FUTURES zu “Never Not Nothing”
ESKIMO CALLBOY – Rehab
SELFISH THINGS – Logos
CROWN THE EMPIRE – Sudden Sky
Interview mit Brandon von CROWN THE EMPIRE zum Album “Sudden Sky”
STRAY FROM THE PATH – Internal Atomics
Gemischte Tüte mit CROSSFAITH
Podcast Folge 46 mit HAXAN über “Gargoyle”

ENTER SHIKARI bei Instagram

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert