Go Go Gazelle Albumcover final

Go Go Gazelle – Flaschenpost an morgen – Review

GO GO GAZELLE sind ein Trio aus Augsburg, das mit seinem Debüt “Flaschenpost an morgen” einen ersten Vorstoß wagt. Veröffentlicht wird bei Gute Laune Entertainment und das passt zum Sound wie Arsch auf Eimer. Dabei ist die Band nicht platt oder aufdringlich spaßig unterwegs. Es ist eher die positive Grundstimmung und der Spaß am Musizieren, der in jeder Note zu spüren ist. Der Albumtitel ist trotzdem nicht haltlos und mit der Flaschenpost erreicht die Menschheit von morgen keine Gute-Laune-Geschichte.

Go Go Gazelle 2_by_Lisa Fröhlich
GO GO GAZELLE, 2020 Foto von Lisa Fröhlich

Immer weiter nach vorne

GO GO GAZELLE sind positiv, was eigentlich alles andere als Punk ist. Ihnen ist bewusst, dass es stinkt an vielen Ecken und nicht alles top läuft. Dafür wählen sie klare Worte, sind aber immer um einen guten Ausgang bemüht. “Der große Blender” thematisiert das Minimalprinzip und ist sowas wie die harmlose Version von DIE ÄRZTEs “Angeber”. Grundsätzlich würde ich mindestens einen Zehner wetten, dass GO GO GAZELLE von der besten Band der Welt nicht ganz unbeeindruckt waren. “Flaschenpost an morgen” gibt sich nicht billig hin, verkompliziert aber auch nichts. Will heißen, dass die Band einerseits nicht mehr macht, als sie muss, aber damit auch ein beachtliches Grundlevel hält. Je nachdem, wer sie sich zuerst schnappt, werden sie damit Stimmung auf dem nächsten Stadtfest machen oder bald auf Indiefestival
spielen.

BEATLES hören und Erdbeeren essen?

Der heimliche Held ist “Erbeerfelder für immer” und hieran lässt sich ganz gut analysieren, was GO GO GAZELLE vereinen. Ein bisschen Achtzigerjahreakkorde, ein bisschen RIO-REISER-Rhythmen, eine Prise Politik und ein Refrain, der so eingängig ist, dass man ihn auch mit zwei, drei Kaltschalen mitgrölen und fühlen können. “Schlossallee”, “Achtung Achtung” und “Finger Rücken Kreuz” schwenken dann etwas um zu Gypsy und Folk, das lockert die Stimmung noch mehr und grenzt GO GO GAZELLE von anderen Bands positiv ab.

Wissen, was man kann

GO GO GAZELLE wollen mit “Flaschenpost an morgen” etwas Echtes erschaffen, das merkt man und das ist äußerst sympathisch. Sie schämen sich nicht für die Ballade “Neben Deinem” und verstellen sich nicht, um besonders smart oder kreativ zu wirken. Das entlastet auch die HörerInnen von irgendwelchen Ideologien und Botschaften, die man kostenlos als Image mitverwerten muss. Auch wenn ihre Position glasklar ist, aber um die Feinheiten können sich dann andere Bands (besser) kümmern. GO GO GAZELLE orientieren sich erfrischenderweise nicht an den üblichen Verdächtigen. Sie bleiben durchweg kratzig und kantig, aber ein Hauch KLAUS LAGE oder SPIDER MURPHY GANG schwappt unterschwellig mit. Schön.

Dauer: 29:52
Label: Gute Laune Entertainment
VÖ: 14.08.2020

Tracklist “Flaschenpost an morgen” von GO GO GAZELLE
Klapp dein Visier hoch, Erika
Wir sind nicht die Talking Heads
Fluchtfahrzeug
Laptoptrainer
Der große Blender
Erdbeerfelder für immer
Neben deinem
Schlossallee
Achtung Achtung

Artikel, die Dich interessieren könnten:
Interview mit Torben und Jörkk von TRIXSI zum Album “Frau Gott”
NOFX / FRANK TURNER – West Coast Vs. Wessex
Interview mit Jan von TURBOSTAAT zu “Uthlande”
AKNE KID JOE – Die große Palmöllüge
VON WEGEN LISBETH – Live in der Columbiahalle
RONGKONGKOMA – Lebe Dein Traum
CHRISTMAS – Hot Nights In Saint Vendals
SCHRENG SCHRENG & LALA – Alles Muss Brennen (EP)
SCHRENG SCHRENG & LA LA – Alles Muss Brennen (EP)
KAFFKIEZ veröffentlichen Video zu “Nie allein”
THEES UHLMANN – Junkies und Scientologen
KASSETTENRICARDO – Die totale Verschwendung
SMILE AND BURN – Morgens anders
ZOI!S – Wieder fremd (EP)
LEITKEGEL – Bis zum Ende (EP)
ERIK COHEN veröffentlicht Video zum Song “Leuchtturm”

GO GO GAZELLE bei Facebook

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.