Idles Crawler Artwork 2021

Idles kündigen viertes Album “Crawler” an

Die britische Post-Punkband IDLES kündigt für den 12. November 2021 ihr viertes Album “Crawler” über Partisan Records an und gönnt uns gleich die erste Single “The Beachland Ballroom”, das Video dazu ist als Pt.1 gekennzeichnet. Ein sehr intensiver Song, der etwas weniger Tempo hat, als man von der Band gewohnt ist. Der Song beschäftigt sich mit der Überwindung eines Traumas.


Sänger Joe Talbot zu dem neuen Song: “Es gibt so viele Bands, die durch die kleinen Räume gehen und davon träumen, es in die großen Räume zu schaffen. Die Möglichkeit, einen solchen Soul-Song zu schreiben, hat mich dazu gebracht, verdammt noch mal – wir sind an einem Ort, an dem wir tatsächlich in diese großen Räume gehen und kreativ sein dürfen und nicht nur die Bewegungen ausführen und wirklich schätzen, was wir tun Das Lied ist eine Art Allegorie des Verlorenseins und des Durchstehens.”

Ihr könnt das Album in unterschiedlichen Ausführungen hier vorbestellen: https://crawler.world/de, die IDLES stellen uns Songs mit Fragmenten von Grindcore, Grooverock und Glamrock in Aussicht. “Crawler” wurde co-produziert von Kenny Beats (Vince Staples, slowthai, Freddie Gibbs) und IDLES-Gitarrist Mark Bowen.

Artikel, die Dich interessieren könnten:
Gemischte Tüte mit Idles – Interview
Interview mit JOHN über das Album “Nocturnal Manoeuvres”
IDLES – A Beautiful Thing: Live at Bataclan
JOHN – Nocturnal Manoeuvres 
IDLES – Ultra Mono
Gemischte Tüte mit Joe und Marc von IDLES
CROWS – Silver Tongues
Interview mit Bassist C von FIDDLEHEAD über “Between The Richness”
BEATSTEAKS – In The Presence Of…
LIFE – A Picture Of Good Health
MEAT WAVE kündigen neue EP an und veröffentlichen Song “Tugboat”
Fotos und Videos von IDLES und LIFE im Club Schorndorf, 13.04.2020
IDLES veröffentlichen den Song “Mercedes Marxist”
IDLES veröffentlichen Video zum Song Mr. Motivator
IDLES starten Balley TV und Banddoku verfügbar
THE SPITFIRES – Life Worth Living
FONTAINES D.C. – A Hero’s Death
THE HOMELESS GOSPEL CHOIR – This Land Is Your Landfill
THE NEW SOUTH WHALES – I Just Do What God Tells Me To Do
JADE HAIRPINS – Harmony Avenue
FONTAINES D.C. – Dogrel
HAL JOHNSON – Seasons
FAKE NAMES – s/t
DEFTONES – Ohms
BOB MOULD – Blue Hearts
METZ – Atlas Vending
BILLY NOMATES – s/t
Various Artists – The Problem of Leisure: A Celebration of Andy Gill and Gang of Four
BILLY NOMATES – Emergency Telephone (EP)
THE MUSLIMS kündigen neues Album an

IDLES bei Facebook

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.