250 Kill The Lights 2020 Foto von Fearless Records

Kill The Lights veröffentlichen Video zu “Shed My Skin”

Fearless Records sagen Hallo zu KILL THE LIGHTS, einer Metalband, die es in sich hat. Bandmitglieder von BULLET FOR MY VALENTINS, STILL REMAINS; THREAT SIGNAL und THROW THE FIGHT haben sich gesucht und gefunden, um gemeinsam melodischen Metal mit Kerbe zu machen. Das Video zum Song “Shed My Skin” gibt einen ersten, guten Eindruck.

KILL THE LIGHTS 2020, Foto von Fearless Records

“Bei “Shed My Skin” geht es darum, das ‘wahre’ Du anzunehmen und sich wohl zu fühlen”, so Sänger James Clark. “Es geht darum zu verstehen, dass wir alle gebrochen und fehlerhaft sind. Wir müssen aufhören, in der Stille zu kämpfen und nach Hilfe fragen, bevor es zu spät ist. Ich persönlich habe Probleme mit Angstzuständen, Depressionen und Selbstwertgefühl. und an manchen Tagen kann das Leben zu viel sein, und das gebe ich auch zu – denn das ist das wahre Ich. Wie die Texte sagen: “Ich blute nicht. Ich bin nur gebrochen und bereit, meine Haut abzuwerfen.” Wir sind alle gleich – ich bin du. “

Alben, die Dir gefallen könnten:
CLINT LOWERY – God Bless The Renegades
SLIPKNOT – We Are Not Your Kind
STONE SOUR – Hello, You Bastards (live in Reno)
SPOIL ENGINE – Renaissance Noir

KILL THE LIGHTS bei Facebook

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.