Kvelertak Splid Artwork

Kvelertak veröffentlichen “Crack Of Doom” (feat. Troy Sanders von Mastodon)

Vor Kurzem kündigten die norwegischen Metaller von KVELERTAK ihr neues Album “Splid” für den 14. Februar 2020 an. Mit dem ersten Song “Bråtebrann” gab es schon einen ersten Eindruck davon, wie die Band nun auf ihrem ersten Album mit dem neuen Sänger Ivar Nikolaisens klingen wird. Nun gibt es mit “Crack Of Doom” feat. Troy Sanders von MASTODON nicht nur ein cooles Feature, sondern auch den ersten Song komplett auf Englisch.

„Habt ihr je von den Untergangsprophezeiungen der Maya gehört? Von Johannes Stöffler? Harold Camping? Habt ihr Angst, all die religiösen Führer, Wissenschaftler oder Untergangsprediger könnten Recht haben? Fürchtet euch nicht! Sie alle sind auf dem Irrweg. KVELERTAK bringen euch die Prophezeiung von Ragnarök, die euch direkt in eure Herzen und Seelen fährt. Das ‘Jüngste Gericht’ wirft seine Schatten voraus!“

Kvelertak, 2020 Foto von Vivaas-Kise

“Was Troy uns zurück schickte, war um Längen besser, als wir ursprünglich erwartet hätten! “

„Wir waren uns sicher, dass Troys Stimme an einigen Stellen sehr gut passen und den Song auf eine andere Ebene heben würde. Also haben wir ihm ein Demo geschickt“, so KVELERTAK über die Wahl ihres Gastsängers Troy Sanders von MASTODON. „Glücklicherweise gefiel ihm der Song so gut, dass er sofort zusagte. Wir schickten ihm einige Gesangsbeispiele und Richtlinien, ließen ihm aber freie Hand zu tun, was er für richtig hielt. Und was er dann zurück schickte, war um Längen besser, als wir ursprünglich erwartet hätten! Wir sind wahnsinnig stolz, ihn als Feature auf diesem Song zu haben. Mit ihm als Amerikaner fühlte es sich einfach richtig an, den kompletten Song auf Englisch zu performen.“

Fotograf und Regisseur Stian Andersen  Andersen und Produzent Lars Thomas Skare sagen zum Video selbst: “Es war eine unglaubliche Erfahrung und ein Privileg, bei Ivar Nikolaisens Taufe als Bandmitglied zu assistieren, ihn qualvoll bei Minusgraden ins Eisbad zu lassen, ihn anzuzünden, oberkörperfrei durch den Winterwald zu jagen und kopfüber an einen Baum zu hängen.”

Kvelertak live im Februar und März 2020 in Deutschland

Aufgenommen wurde “Splid” von Kurt Ballou (EVERY TIME I DIE, DARKEST HOUR, CHELSEA WOLFE) in den Godcity Studio in Salem, Massachusetts. Merkt euch folgende Daten vor, wenn ihr KVELERTAK live sehen möchtet:

27.02. Bremen, Schlachthof
28.02. Hamburg, Grünspan
29.02. Köln, Essigfabrik
04.03. Karlsruhe, Substage
06.03. Leipzig, Conne Island
07.03. Berlin, SO36
14.03. München, Backstage Werk
17.03. Wiesbaden, Schlachthof

Tracklist “Splid“ von KVELERTAK
Rogaland
Crack of Doom” Feat. Troy Sanders
Necrosoft
Discord
Bråtebrann
Uglas hegemoni
Fanden ta dette hull!
Tevling
Stevnemøte med Satan
Delirium tremens
Ved bredden av Nihil

KVELERTAK bei Facebook

Alben, die Dir gefallen könnten:
BOMBUS – Vulture Culture
SIBIIR – Ropes
REFUSED – War Music
IMPLORE – Alienated Despair
MARTYRDÖD – Hexhammaren
LEFT BEHIND – No One Goes To Heaven
GIDEON – Out Of Control
MEMORIAM – Requiem For Mankind
ENTOMBED A.D. – Bowels Of Earth

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.