Leprous Distant Bells

Leprous veröffentlichen Song “Distant Bells”

Am 18. Oktober 2019 erscheint “Pitfalls”, das neue Album der norwegischen Prog-Metal-Rockband LEPROUS. Mit “Distant Bells” gibt es noch einen weiteren Vorabgeschmack.

Bassist Simon äußert sich wie folgt dazu: “Der instrumentale Teil von “Distant Bells” ist eine Zusammenstellung meines musikalischen Hintergrunds. Einflüsse von Nordic Jazz und Symphonic Pop fließen in den Versuch ein, eine extrem einfache Idee, von fast nichts, zu einer Explosion gegen Ende des Songs zu dehnen. Für mich ist die Komposition wie eine Evolution von einer einzelnen sich selbst replizierenden Zelle zu einem komplexen fühlenden Wesen.”

Sänger und Synthieverantwortlicher Einara dazu: “Es war sowohl herausfordernd als auch sehr erfrischend, an dem Song “Distant Bells” zu arbeiten, da die wichtigste instrumentale Idee gar nicht von mir kam. Es eröffnete mir neue, kreative Türenund es war sehr spannend, die Melodie und die Texte für diesen Track zu machen. Es ist eine ganz andere LEPROUS-Dynamik, und es hat sich als einer meiner persönlichen Favoriten herausgestellt. Simon hat einen anderen musikalischen Hintergrund als ich, und unsere Widersprüche sind wahrscheinlich das, was diesen Song so hell leuchten ließ.”

Prog-Freunde werden sich auch über “In Cauda Venum” von OPETH freuen, die Review zum Album findet ihr hier.

Die Review zum Album “Pitfalls” von LEPROUS findet ihr hier.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.