Liily - I Can Fool Anybody In This Town Coverartwork

Liily- I Can Fool Anybody In This Town – Review

LIILY aus Los Angeles, Amerika wagen mit ihrer EP “I Can Fool Anybody In This Town” einen ersten Versuch. Ganz schön dicke Lippe, will man meinen. Aber das Quartett ist weder aggressiv, noch ist sein Selbstbewusstsein unberechtigt. Ganz im Stile von INVSN haben LIILY – ja, mit zwei II – im positiven Sinne Hummeln im Hintern. Ihr poppiger Wave-Indiesound ist äußerst energetisch und bewegungsanregend. Die Band besteht aus Gitarrist Sam De La Torre (zarte 19 Jahre alt), Sänger Dylan Nash, Drummer Maxx Morando und Bassist Charlie Anastasis, alle Musiker haben trotz ihres jungen Alters schon zahlreiche Erfahrungen sammeln können. Alle Songs auf der EP setzen auf Drive, Tanzbarkeit und hüpfende Indiegitarren. Lediglich “Sepulveda Basin“ täuscht mit den Akkorden von CUREs “A forest“ an und zeigt LIILY etwas ruhiger.

Liily Band 2019
Liily, 2019

LIILY reißen ordentlich mit, da geht aber noch mehr

Erst in diesen Momenten kann Sänger Dylan zeigen, was er tatsächlich auf dem Kasten hat. Und auf Dauer sind das wohl auch die Momente, die länger hängenbleiben und mehr Möglichkeiten für kreative Feinheiten bieten. Wer den hibbeligen Sound von INVSN mag, ist auch mit LIILY gut bedient. Allerdings fehlt es, selbst auf der kurzen Strecke einer EP, noch an deutlicheren Widerhaken und etwas Abwechslung. Gerade die Chöre im Titelsong, bieten Potential und der treibende Beat hat grundsätzlich eine große Sogkraft. Songs wie „Nine“ zeigen, welche Richtung zukünftig für LIILY drin sein könnte. Deshalb lässt “I Can Fool Anybody In This Town” trotzdem aufhorchen, komplett wird das Band von der Bild sicher erst mit der Liveumsetzung.

Für Leute, die…
gerne in Bewegung bleiben

Tracklist “I Can Fool Anybody In This Town” von LIILY
Toro
The Weather
Sepulveda Basin
I Can Fool Anybody In This Town
Nine
Sold

Dauer: 22:04
Label: Flush Records
VÖ: 08.03.2019

LIILY bei Facebook

Den neuen Song “Wash” von LIILY findet ihr hier.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.