M Byrd Mountain

M. BYRD veröffentlicht Video zum Song “MOUNTAIN”

Gute Musik findet ihren Weg. Ganz ohne Promo wurde der Song “MOUNTAIN” von M.BYRD auf Spotify schon eine halbe Million Mal gestreamt. Er spielte mit ILGEN-NUR auf deren letzten Tour und startet nun jetzt selbst einen musikalischen Angriff. Es ist weniger ein brachialer, als eher ein zauberhafter Angriff. Im Video bewegt sich die dänische Tänzerin und Choreografin Nana Anine eindrucksvoll zur Musik.

M.BYRD selbst dazu: “Ich besuchte den höchsten Berg Dänemarks namens Himmelsbjerget, was grob übersetzt Himmelsberg oder Berg des Himmels bedeutet. Ich dachte, es sei ein ziemlich guter Name für einen Berg, der nur 147 m hoch ist, aber wenn man auf ihn klettert, fühlt er sich so hoch an, dass man fast das Meer sehen kann. So wurde ‘Mountain’ zu dieser Idee, dass die Dinge in die richtige Perspektive rückt – wenn selbst der scheinbar kleinste Hügel ein Berg sein kann, welche guten Dinge umgeben mich dann gerade?”

Artikel, die Dir gefallen könnten:
MOURN – Sopresa Familia
ILGEN-NUR – Power Nap
BAXTER DURY – The Night Chancers
CASCADE LAKES – s/t
THE HOMELESS GOSPEL CHOIR – This Land Is Your Landfill
PILLOW QUEENS – In Waiting
OCEANATOR – Things I’ve Never Said
BOB MOULD – Blue Hearts
MUNDY’S BAY – Lonesome Valley
GLITTERER- Looking Through The Shades
CHASTITY – Death Lust
CHASTITY – Home Made Satan
ORCHARDS – Lovecore
MOURN – SelfWorth
JULES AHOI – Dear___
TWO YEAR VACATION – Bedroom Rock
TWO YEAR VACATION – Slacker Island
MATT COSTA – Yellow Coat
KALA BRISELLA – Lost In Labour

M. BYRD bei Facebook

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.