Maedness Maed Love

Mädness veröffentlicht Video zum Song “Boot” vom kommenden Album “Mäd Löve”

Am 16. April 2021 wird der deutsche Rapper MÄDNESS sein neues Album “Mäd Löve” veröffentlichen, er kündigte für sein mittlerweile zehntes Album eine besonders persönliche Note an. Besonders und auf gewisse Art und Weise sehr intim ist auch das erste Video zur ersten Single “Boot” geworden. Gemeinsam mit der Sängerin, Songwriterin und Musik- und Musikvideoproduzentin MINE lässt er sich auf die leicht zerbrechlichen Strukturen unterschiedlicher Beziehungen ein. Achtsam sollte man sein, sich und anderen gegenüber und sollte doch mal etwas zu Bruch gehen, ganz gleich bei wem, immer den nächsten Versuch wagen und sich gemeinsam zur Seite stehen.

Alben, die Dir gefallen könnten:
MÄDNESS – OG
FATONI – Andorra
ANTILOPEN GANG – Abbruch Abbruch
GOLDROGER – Diskman Antishock II
GOLDROGER – Diskman Antishock
KUMMER – KIOX
TAREK K.I.Z. – Golem
MÄDNESS – OG
NOVA TWINS – Who Are The Girls?
BLACK FUTURES – Never Not Nothing
THEA WOOFER – Bloß nicht mit Fremden sprechen
DEICHKIND – Wer sagt denn das?
RUN THE JEWELS – RTJ4
ANTILOPEN GANG – Adrenochrom
NALI – Mondwächter (EP)
DEXTER – Yung Boomer
Interview mit MANFRED GROOVE zum Album “Hinter der Tapete”
CRAZYB & MLLR – Randnotiz (EP)
Mädness veröffentlicht Video zu “Wir haben recht behalten”

MÄDNESS bei Facebook

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.