Modell Bianka Kummerland Artwork

Modell Bianka – Kummerland – Review

Mit “Kummerland” legen die Lovepunks von MODELL BIANKA ihr erstes Album vor. Alles in D.I.Y. und sehr detailliert ausgestaltet. Mindestens eine Person aus Chemnitz wird sich jetzt ärgern, dass dieser Albumtitel nun vergeben ist. Aber er passt auch einfach wunderbar zu den Themen, die MODELL BIANKA behandeln und zu den Melodien, die sich hektisch nach vorne schlängeln, mahnend von unten züngeln oder versuchen der Balsam auf den (seelischen) Wunden der Gesellschaft zu sein. Es geht ums Wachrütteln und um das Bewusstsein für die Welt um einen herum und den eigenen Anteil, den man dazu leisten kann, dass es am Ende nicht für alle ganz und gar scheiße wird.

Modell Bianka Foto von Felix Albertin 2021
MODELL BIANKA, 2021, Foto von Felix Albertin

Was für eine Zeit…

MODELL BIANKA arbeiten sich zwar an den altbekannten Baustellen ab, finden aber Worte, die nicht schon tausendmal gesagt erscheinen und die Situationen sehr persönlich und manchmal auch aus einer neuen Perspektive betrachten. Klimawandel, noch mehr Arbeitsjahre zur Rentensicherung, die Angst vor Krieg – weil es einfach schon zu lange gut gegangen ist – und das Gefühl unbedingt etwas Besonderes sein zu müssen und doch zu sehr in Social-Media-Filterblasen (“Dämmerung”) gefangen zu sein. Wenn dann noch FOMO kickt und Pandemie dazukommt, gibt es wenig zu lachen.

Die Kompositionen schwanken, ohne Übertreibung, irgendwo zwischen den ganz Großen des Genres. Allerdings fügen MODELL BIANKA durch sanfte Bläser, dem traurig-aber-wahr-Song “Kriegskinder” noch eine neue, musikalische Komponente hinzu. Und selbst wenn die Band das Rad nicht neu erfindet, dann hat man doch nie den Eindruck, hier eine Truppe von Wannabes vor sich zu haben. Alles an “Kummerland” wirkt aufrichtig, die feinen Phrasierungen im Gesang kann man gar nicht faken und nur fühlen.

Nächster Halt, Kummerland

Textzeilen wie “Du kannst die Welt noch nicht verstehen, denn du hast sie nie gesehen” stehen nun in einem ganz anderen Licht und haben einen sehr bitteren Nachgeschmack. Für den Song “Taugenichts” gab es Unterstützung von Josh von WATCH ME RISE, wohl einer der härtesten Song von “Kummerland”. Gerade die Tatsache, dass MODELL BIANKA trotz aller verfügbaren Gründe nicht wirklich zornig werden, ist gespenstisch.

Antriebslos ist die Band aber mitnichten, man ist umgehend drin im Strudel aus Gitarrenmelodien und nach vorne prügelnden Drums. Songs wie “Zustand Automat” oder “Zerfall” sind leicht zugänglich und trotzdem nicht platt oder formelhaft. MODELL BIANKA gelingt es tatsächlich sofort positive Aufmerksamkeit zu erzeugen. Wer MAFFAI, TURBOSTAAT (“Arbeit”), MARATHONMANN oder LOVE A mag, sollte hier zwingend mal reinhören.

Dauer: 30:02
Label: Eigenproduktion
VÖ: 03.12.2021

Tracklist “Kummerland” von MODELL BIANKA
Zerfall
Echo
Im Muster
Kriegskinder
Taugenichts
Arbeit
Zustand Automat
Einfach nur so
Dämmerung
Der Aluhut

Artikel, die Dir gefallen könnten:
Podcast Folge 42 mit Simon von LYGO über das Album “Lygophobie”
Interview mit MODELL BIANKA zum Debüt “Kummerland”
Track by Track mit MODELL BIANKA zum Album “Kummerland”
TRISTESSE – Im schwächsten Licht (EP)
Podcast Folge 33 mit Daniel und Mike von MAFFAI zum Album “Shiver”
LYGO – Lygophobie
THE KRIMIS – Buzz (EP)
MARIUS – Alles Neu (EP)
STATUES – Holocene
BLACKUP – Club Dorothee
HEADS. – Push
LYSISTRATA – Breathe In/Out
BLEAKNESS – Functionally Extinct
PHILEAS FOGG – Kopf, unten
LYSISTRATA – The Thread
Interview mit PHILEAS FOGG zu ihrem Album “Kopf, unten”
WOLVES LIKE US – Brittle Bones
THE DEAD SOUND – Cuts
COLD – s/t
CROWS – Silver Tongues
TICS veröffentlichen Video zum Song “Get Rich”
TICS veröffentlichen Video zum Song “Vampires”
BLEAKNESS – Functionally Extinct
WESTERN ADDICTION – Frail Bray
REFUSED – War Music
WOLF MOUNTAINS – Urban Dangerous
BRUTUS – Live in Ghent
NOSEBLEEDER – No
NO SUGAR – Rock’n’Roll Isn’t Boring It’s You
TEAM O – Tales From The Lockdown

MODELL BIANKA bei Facebook
MODELL BIANKA bei Instagram

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.