Musa Dagh Artwork

Musa Dagh veröffentlichen “Halo” vom kommenden Debütalbum

Das Trio MUSA DAGH – bestehend aus Aydo Abay, Thomas Götz und Aren Emirze – wird am 26. November 2021 sein erstes Album veröffentlichen. Nun gibt es schon den ersten Song „Halo“ zu hören. Alles was hier aufeinandertrifft, passt zusammen. Ein hypnotischer Mix, bei dem Aydos Gesang auf eine brachiale Basis prallt. Noise-Rock mit Indie-Schlagseite, produziert von Moses Schneider.

MUSA DAGH 2021, Foto von Christoph Eisenmenger

Die Zeile „I am anything that you can’t feel“ bringt es gut auf den Punkt. Aufgenommen wurde in Thomas’ privater Kreativzelle, einem abgerockten Raum in einer Gaswerksiedlung im Berliner Bezirk Lichtenberg.

Artikel, die Dir gefallen könnten:
FREINDZ – High Times In Babylon
MUSA DAGH – s/t
JACK WHITE veröffentlicht zwei Versionen vom Song “Taking Me Back”
MONOSPHERE veröffentlichen Video zum Song “The Marionette”
ROLLING BLACKOUTS COASTAL FEVER – Sideways To New Italy
GosT – Rites Of Love And Reverence
HAL JOHNSON – Seasons
FAKE NAMES – s/t
TASH SULTANA – Terra Firma
GUMMO – Pessimist Forever
DUNE RATS – Hurry Up And Wait
THE HOMELESS GOSPEL CHOIR – This Land Is Your Landfill
THE NEW SOUTH WHALES – I Just Do What God Tells Me To Do
FONTAINES D.C. – Dogrel
SURF CURSE – Heaven Surrounds You
THE SPITFIRES – Life Worth Living
SILVERBACKS veröffentlichen Video zu “Up The Nurses”
FONTAINES D.C. – A Hero’s Death
MATT COSTA – Yellow Coat
Interview mit Tor Sjördén von VIAGRA BOYS zu “Welfare Jazz”
ILLEGALE FARBEN veröffentlichen Video zum Song “Alles explodiert”
PET NEEDS – Fractured Party Music
HUNNY veröffentlichen Video zum Song “Sport With Strangers”
JADE HAIRPINS – Harmony Avenue
ISOSCOPE – Ten Pieces
Podcast Folge 36 mit MATZE ROSSI und CHAOZE ONE über Musik
CHILDREN COLLIDE – Time Itself
SLEEP TOKEN – This Place Will Become Your Tomb

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.