Parkway Drive Viva the underdogs Tour 2020

Parkway Drive kündigen “Viva The Underdogs”-Tour für 2020 an

Über die musikalische Weiterentwicklung von PARKWAY DRIVE kann man geteilter Meinung sein. Die überragenden Livequalitäten der australischen Metalcore-Band steht allerdings außer Frage. Mittlerweile fährt die Metalcoreband eine beachtliche Feuershow ab und kann ausschließlich auf alte und neue Hits zurückgreifen. Nun kündigt die Band für 2020 eine ausgehnte Europatour namens “Viva The Underdogs” an. Sichert euch die Ticket, da diese erfahrungsgemäß schnell vergriffen sind.

Der Vorverkauf startet am 17.09.2019 um 10 Uhr auf http://www.parkwaydriverock.com/.

Parkway Drive – “Viva The Underdogs – European Revolution 2020” Tour
+ Special Guests

01.04 2020 – DE – Hamburg, Sporthalle
02.04.2020 – DE – Leipzig, Arena
03.04.2020 – DE – München, Olympiahalle
04.04.2020 – CH – Zürich, Samsung Hall
06.04.2020 – HU – Budapest, “Papp László Budapest Sportaréna“
07.04.2020 – AT – Vienna, Stadthalle
09.04.2020 – DE – Frankfurt, Festhalle
11.04.2020 – DE – Dortmund, Westfalenhalle
15.04.2020 – FR – Paris, Zenith
16.04.2020 – BE – Brussels, Forest National
18.04.2020 – UK – London, The SSE Arena Wembley

Parkway-Drive-Bandfoto-2019-
Parkway Drive, 2019

Die australische Metalcoreband PARKWAY DRIVE aus Byron Bay gibt es bereits seit 2003. Seitdem hat die Band mit sieben Alben insgesamt ca. 20 Millionen Alben verkauft. Die Band spielt von jeher in Originalbesetzung mit Luke Kilpatrick, Jeff Ling, Jia O’Connor, Winston McCall und Ben Gordon. Mit ihrem letzten Album “Reverence” erreichte die Band 2018 Platz 3 der deutschen und Platz 1 der österreichischen Charts. Seit dem Album “Ire”, das 2015 erschien, entwickelte die Band ihren Stil wegen von typischem Metalcore und deftigen Breakdowns, hin zu massentauglicheren Hymnen.

Der Name PARKWAY DRIVE kommt von der Straße, in der der Drummer zum Zeitpunkt der Bandgründung wohnte. Von dort aus starteten die fünf Musiker ihre Karriere. Das Tourmotto “Viva The Underdogs” ist ein Zitat aus dem Song “Wide Eyes” von PARWAY DRIVEs Album “Atlas”, das 2012 erschien.

Passend zur Tour hat die Band nun eine Banddoku angekündigt, Details dazu findet ihr hier.

PARKWAY DRIVE bei Facebook

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.