Van Kraut – Zäune aus Gold

Auch ohne mühsame Recherche ist von Anfang an klar, dass das Duo VAN KRAUT aus Hamburg kommt. Christoph Kohlhöfer und Tobias Noormann erzählen uns über “Zäune aus Gold”, stehen mal hinter und mal vor dem Zaun. Der Sound ist extrem eingekocht, nicht aufgeblasen und angenehm unaufgeregt. Der behutsame, schon fast liebevolle Gesang, bietet einen starken Gegenpol zu den kritischen Texten. Vollkommen ohne Plattitüden auskommend, sind VAN KRAUT absolut ironiefrei dem Pop zuzuordnen. Die Songs sind äußerst eingängig, lediglich der durchweg nüchterne und auch ernüchterte Tenor gibt der Band die nötige Kante.

VAN KRAUT blicken über den Zaun

Erfrischend unhip und angenehm reflektiert rebellieren VAN KRAUT eher im Kleinen. Wer schreit, hat sowieso Unrecht. Die Geschichten von der “Gated Community” und “Aufgereiht In Blocks” sind bitter und treffend formuliert. Songs wie “Tanz Das Projekt” sind eher zynisch und bissig. Hetzen lassen sich VAN KRAUT dabei meistens nicht. Warum auch rennen, wenn das Ende unausweichlich ist? Wer die Angst kennt, kann anfangen mit ihr umzugehen und das Leben führt zwangsläufig sowieso zum Tod. Genau da setzen VAN KRAUT auf, genau daraus ziehen sie ihre Kraft. “Sag Mutter” tanzt sich gemächlich und erhobenen Hauptes zum Abgrund, “Hier Jetzt So Nicht” zeigt mit dem Finger auf die Endlichkeit und macht kurz und knackig klar, dass die Zukunft jetzt ist. Bist Du Gestalter oder stiller Konsument?

Foto von Ingo Polster

‚Was macht der König, wenn er nicht kann?‘

VAN KRAUT spiegeln den gesellschaftlichen Ist-Zustand äußerst treffend und ohne jegliche Überheblichkeit, noch dazu ist die Produktion von “Zäune Aus Gold” bemerkenswert. Der Gesang krabbelt quasi ins Ohr, klingen angenehm nah und verbindlich. Die fluffigen Gitarren klingen toll und auch die feinen Details unterstreichen die Klarheit und Authentizität. Und so parkt das Duo irgendwo sicher zwischen TOCOTRONIC, DIE STERNE und LAFOTE oder KALA BRISELLA. Und wieder mal eine Band, die beweist, dass poppiger Rock aus Deutschland mitnichten platt oder über alle Maßen weinerlich sein muss.

Für Leute, die…
bei der ganzen Aufregung nicht mitmachen.

Tracklist „Zäune aus Gold“ von VAN KRAUT
Gates Community
Erwischt
Am Buffet
Befehl
Aufgereiht in Blocks
Tanz das Projekt
Sag Mutter
Hier Jetzt So Nicht
Transitzone

Dauer: 31:40
Label: Dian Recordings (Broken Silence)
VÖ: 26.04.2019

VAN KRAUT bei Facebook

Rockmusik mit deutschen Texten machen auch ALEX MOFA GANG, die Review zu “Ende offen” findet ihr hier.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.