The Ghost Inside 2019 Bandfoto

The Ghost Inside werden bald ihr fünftes Album veröffentlichen

Eigentlich klingt das wie ein ganz normale Meldung, im Falle der amerikanischen Hardcoreband THE GHOST INSIDE steckt hinter dieser Ankündigung weitaus mehr. Nach dem heftigen Busunfall, den die Band 2015 erlebte, war nicht klar, ob die Band jemals weitermachen wird. Einige Bandmitglieder erfuhren, außer den sicherlich sehr massiven psychischen Schädigungen, auch extreme körperliche Beeinträchtigungen. Schlagzeuger Tkaczy verlor sein Bein und Gitarrist Johnson zwei Zehen, der Fahrer des Bandbusses verstarb, ebenso wie der Fahrer des beteiligten LKW.

Seit Ende 2018 arbeiten THE GHOST INSIDE wieder intensiv an ihrer Musik, nun gab es sogar einen ersten Auftritt. Der Instagrampost lässt darauf hoffen, dass wir bald schon neues Material von der Band hören können. Seit ihrer Gründung 2008 veröffentlichte die Band vier erfolgreiche Alben. Das letzte Album “Dear Youth” erschien 2014.

View this post on Instagram

Album #5

A post shared by The Ghost Inside (@theghostinside) on

Artikel, die Dich interessieren könnten:
THE GHOST INSIDE veröffentlichen neuen Song “Aftermath”
ROTTING OUT – Ronin
RAISED FIST – Anthems
KINGS NEVER DIE – Raise A Glass (EP)
AGNOSTIC FRONT – Get Loud!
RETURNED – I Once Cared (EP)
LIONHEART – Valley Of Death
DEEZ NUTS – You Got Me Fucked Up
STRAY FROM THE PATH – Internal Atomics
RISK IT! – Era Of Decay

THE GHOST INSIDE bei Facebook

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.