The Homeless Gospel Choir - This Land Is Your Landfill Artwork

The Homeless Gospel Choir – This Land Is Your Landfill – Review

THE HOMELESS GOSPEL CHOIR beglücken uns mit “This Land Is Your Landfill” wieder aus mindestens zwei Blickwinkeln. Diejenigen, die den Text sprachlich oder inhaltlich nicht verstehen, dürfen sich an der warmen und fröhlichen Musik laben. Alle anderen klatschen begeistert zu Ironielevel 100 plus und fühlen sich in ihrem Nihilismus und ihrem gefestigten Pessimismus bestätigt. Die Tatsache, dass der Folk-Punker Derek Zanetti sein kreatives Potenzial komplett ausschöpft und die Auseinandersetzung schon mit dem kleinteiligen Coverartwork mehr Aussage festhält, als ein Großteil ähnlicher Bands in Überlänge und mit fünffacher Besetzung, ist gleichermaßen schön und tragisch.

The-Homeless-Gospel-Choir-Bandfoto-2020
THE HOMELESS GOSPEL CHOIR , 2020

It starts to feel like nothing

“Global Warning” und “Don’t Compare” halten schüchtern Händchen, gehören zusammen und paaren beide volle Power Ironie mit melodisch-ekstatischem Singer-Songwriter-Punk. THE HOMELESS GOSPEL CHOIR lebt vom Gegensatz. Es drängt sich schon auf, dass Zanetti Spaß daran hat, das Elend der Welt zu besingen. Lustig ist eben nur, wenn man trotzdem lacht. Es geht nicht nur um Klimawandel, wie der auf einer Welle aus Müll reitende Derek auf dem Cover vermittelt. Es geht um Fanatismus, Ignoranz, Fake News, Angst, Resilienz, (Selbst-)Isolation im Netz, Liebe, Punk und Freiheit.

Ganz nah dran

Genauso vielfältig wie die Themen sind auch die Arrangements von THE HOMELESS GOSPEL CHOIR. “Art Punk” drückt sich mit einem dicken Bass selbstbewusst nach vorne und überschüttet die HörerInnen mit einer überdurchschnittlich hohen Dosis an Emotionen, Metallofon und Chor inklusive. “You Never Know” schickt uns mit dem Kopf nach Paris und hält uns mit den Beinen in Kentucky, auf “This Land Is Your Landfill” findet teilweise zusammen, was sich nie gesucht hat. “A Dream About The Internet” bewahrt sich die Brüchigkeit, indem es direkt aus Zanettis Schlafzimmer zu kommen scheint. Ein Protestsong mit Akustikgitarre, den sich eigentlich jeder selbst vorsingen sollte. Einer, den die Masse sowieso nicht versteht.

Fröhlichkeit als Schutzschild

THE HOMELESS GOSPEL CHOIR haben mit “This Land Is Your Landfill” erneut ein auffällig vielschichtiges Album geschaffen. Fröhlichkeit als Schutzschild, dahinter gibt es einen bunten Reigen aus Ängsten, Wut und Trauer auszugraben. Also für jeden was dabei. Dabei holt Zanetti mal weit aus, mal wird er extrem persönlich (“Lest We Forget”). Die schonungslose Ehrlichkeit bewahrt das Album davor, einer großen Öffentlichkeit zu gefallen, die es vielleicht nicht zu schätzen wüsste. Denn wer lässt sich schon gerne ertappen?

Dauer: 34:11
Label: Hassle Records
VÖ: 24.04.2020

Tracklist “This Land Is Your Landfill” von THE HOMELESS GOSPEL CHOIR
Global Warming
Don’t Compare
Social Real Estate
Art Punk
You Never Know
Young And In Love
Lest We Forget
A Dream About The Internet
Blind Faith
Figure It Out
Punk As Fuck

Alben, die Dir gefallen könnten:
ACHT EIMER HÜHNERHERZEN – album
ORCHARDS – Lovecore
BRIAN FALLON – Local Honey
BEANS ON TOAST – The Inevitable Train Wreck
BAXTER DURY – The Night Chancers
ART BRUT – Wham! Bang! Pow! (Let’s Rock Out)
LIFE – A Picture Of Good Health
WESTERN ADDICTION – Frail Bray
THE FEELGOOD MCLOUDS – Life On A Ferris Wheel
ROLLING BLACKOUTS COASTAL FEVER – Sideways To New Italy
JULES AHOI – Dear___
BOB MOULD – Blue Hearts
THE RED, PINKS AND PURPLES – You Might Be Happy Someday

THE HOMELESS GOSPEL CHOIR bei Facebook

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.