Bring Me The Horizon Artwork Single Parasite Eve

Bring Me The Horizon veröffentlichen Video “Parasite Eve”

Die britische Band BRING ME THE HORIZON ist nicht nur äußerst flexibel, was ihren Sound angeht, sie scheint auch in der Krise äußerst inspiriert zu sein. Mit “Parasite Eve” gibt es nun den Auftakt zu einer Reihe von für die nahe Zukunft angekündigte Singles. Es bleibt also spannend. BRING ME THE HORIZON gründeten sich 2004 in Sheffield und wandelt ihren Stil von Deathcore, über Metalcore zu einer spannenden Mischung aus Core und Elektro. Der Sänger Oli Sykes steht von Anfang an hinterm Mikro und kann, ganz offensichtlich, jeden Stil interpretieren. Das letzte Album “amo” erschien 2018 und erhielt, nach eher zurückhaltenden Reaktionen auf das Vorgängeralbum “That’s The Spirit”, wieder aus allen Ecken gute Kritiken. Gerade in der Metalszene haben BRING ME THE HORIZON einen schweren Stand, zahlreiche Auszeichnungen und eine treue, große Fanschar bestätigen sie allerdings auf ihrem Weg.

Artikel, die Dir gefallen könnten:
EMMURE – Hindsight
CODE ORANGE – Underneath
SUICIDE SILENCE – Become The Hunter
GIVER – Sculpture Of Violence
LORNA SHORE – Immortal
AVIANA – Epicenter
CARNIFEX – World War X
NORTHLANE – Alien
DEEZ NUTS – You Got Me Fucked Up
BODY COUNT – Carnivore
EMPLOYED TO SERVE – Eternal Forward Motion
SHARPTOOTH veröffentlichen Video zu “The Gray”

BRING ME THE HORIZON bei Facebook

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.