Just Friends And Lover Her Most Criminal Crimes Artwork

Just Friends And Lovers – Her Most Criminal Crimes – Review

Was JUST FRIENDS AND LOVERS und ihr zweites Album “Her Most Criminal Crimes” in erster Linie bemerkenswert macht, ist die Mischung aus genölter Langeweile und ständiger Vehemenz. Ohne aufdringlich zu quietschen oder sich irgendwelcher spektakulärer Melodienbögen oder fingerverknotender Soli zu bedienen, sind die drei Grazerinnen Vero, Lina, Lena wohl die am angenehm aufdringlichste Band der Welt.

Schwereloser Lo-Fi-Indie-Punk

Nebulös, mantrisch oder dringlich schieben sie ihren Lo-Fi-Post-Punk in den Raum, bitte bestaunen Sie uns jetzt! Ein Platz in der siffigen Slacker-Ecke von Bands wie KARIES, KALA BRISELLA (“Own The Words”), ILGEN-NUR oder DIE NERVEN (“Power”) ist JUST FRIENDS AND LOVERS sicher. Unprätentios ihr Auftreten, angenehm nüchtern und trotzdem sind ihre Songs durchweg füllig und atmosphärisch. Langsam aber sicher wird man von dem Album und der Band in eine Art Schlund gezogen, um einen herum scheinen nur noch Rhythmen und Gesang zu existieren. Die drei Musikerinnen sind Meisterinnen des Minimalismus. Songs wie “Role Model” sind komplett abgenagt, während sie sich tief und träge selbst im Matsch eingraben, schwellen sie trotzdem zielsicher zu einem bemerkenswerten Finale an.

Just Friends And Lovers Bandfoto 2019
Just Friends And Lovers, 2019

Stuttgarter Schule in Graz

Wo im einen Moment noch Kunst und Repetition im Vordergrund standen, packt das Trio im nächsten Moment die beinahe schon gut gelaunte Slide-Gitarre aus (“Just Fields”, “Maria”). Manches Mal hat man den Eindruck, dass die Band selbst sich in ihren Kompositionen komplett verliert, genau dann haben die Gedanken Freiflug und “Her Most Criminal Crimes” entfaltet dann eine sehr meditative Wirkung. Die griffigen Melodien konterkarieren sich herrlich mit dem trotzdem doch irgendwie tendenziell mies gelaunt anmutenden Gesang. JUST FRIENDS AND LOVERS sind abgebrüht und talentiert genug, um das Wechselspiel aus Ironie, Humor, Melancholie und Schwerelosigkeit zu zocken. Sollte das Maifeld Derby 2021 tatsächlich nochmals stattfinden, würde diese Band wunderbar in das Line-up passen.

Tracklist “Her Most Criminal Crimes” von JUST FRIENDS AND LOVERS
Isaac
Shot
Role Model
The Field
Been Around
Showdown
Own The Words
Power
No one
Solving Problems While Sleeping
Space
Maria

Dauer: 36:13
Label: Cut Surface
VÖ: 21.06.2019

JUST FRIENDS AND LOVERS bei Facebook

Ob die Band wohl von HANS-A_PLAST beeinflusst wurde, deren Album strotzt nur so vor punkigem Feminismus, die Review zum Klassiker findet ihr hier.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.