Whorses Foto von Agathe Danon

Whorses veröffentlichen Video zu “Bye Bye Memory”

Die belgische Noise-Indie-Rockband WHORSES veröffentlicht ein Video zu dem Song “Bye Bye Memory” vom kommenden Album, das im April 2022 über Labelman erscheinen wird. Die Band teilt ihren Sound strikt in irren Noise und Indie-Folk. Das Foto im Header hat Agathe Danon gemacht. Die Band zum Song: “Das Musikvideo ist eine Reise in die Vergangenheit an den seltsamen, aber goldenen Sommer 2020, als wir unser Debütalbum im Hightime Studio aufgenommen haben. Es war eine Feier des Lebens, der Kunst und der Freundschaft auf burgundische Art, die komplett in das Album einfloss. Der Clip ist eine Zusammenstellung von Filmmaterial, das im Studio aufgenommen wurde.”

Artikel, die Dir gefallen könnten:
JACKIE – Hey Angel (EP)
PARCELS – Day/Night
KAPELLE PETRA – Die Vier Jahreszeiten
NATHAN GRAY – Rebel Songs
ALBERT LUXUS – YinYin
Alle bisherigen Teile von “Der Quarantänekalender: Tipps und Tricks gegen Lagerkoller”
THE HOMELESS GOSPEL CHOIR – This Land Is Your Landfill
PLEIL – Die Spur des Kalenders
MUMRUNNER – Valeriana
Interview mit PIPPA zur EP “Lifestream”
ORCHARDS – Lovecore
ANNENMAYKANTEREIT – 12
HARRY GUMP – Von Mauern, Türmen, Brücken und Wegen
JOHN STEAM JR. – Simple
MATT COSTA – Yellow Coat
JADE HAIRPINS – Harmony Avenue
TIGER LOU – Trouble & Desire & B-Sides
CHORUS GRANT – Vernacular Music
LINDA RUM – Ten Feet Tall (EP)
Moa, Fullax und Ma Fleur veröffentlichen Video zum Song “Stadt Land Flucht”
Podcast Folge 36 mit MATZE ROSSI und CHAOZE ONE über Musik
PIPPA – Lifestream (EP)

WHORSES bei Instagram

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.