Madsen Na Gut Dann Nicht Albumartwork

Madsen veröffentlichen neuen Song “Behalte deine Meinung”

Vor Kurzem kündigte die Band MADSEN ein Punkalbum an, den Titelsong “Na gut dann nicht” gab es gleich auf die Mütze. Nun legen die Wendländer nach und veröffentlichen “Behalte deine Meinung”. Sebastian Madsen dazu: “Ich liebe diese respektvolle Respektlosigkeit im Punk. Mit Punk ist es viel einfacher, sich klar und politisch auszudrücken.”

Tracklist “Na gut dann nicht” von MADSEN
Na gut dann nicht
Herzstillstand
Quarantäne Für Immer
Auf deinem Balkon
Supergau
Protest ist cool, aber anstrengend
Scheiße zu Gold
A.W.M.
Behalte deine Meinung
Trash TV
Wenn du am Boden liegst
Wir nennen dich Mücke
Na gut (Benjamin von Stuckrad-Barre)

Alben, die Dir gefallen könnten:
MADSEN – Lichtjahre (live)
ITCHY – Ja als ob
Interview mit Panzer von ITCHY zum Album “Ja als ob”
SMILE AND BURN – Morgen anders
THEES UHLMANN – Junkies & Scientologen
TURBOSTAAT – Uthlande
Interview mit Jan von TURBOSTAAT zu Uthlande
MUSTER veröffentlichen Video zu “Die Weisheit der”
KASSETTENRICARDO – Die totale Verschwendung
VON WEGEN LISBETH – Live in der Columbiahalle
ALEX MOFA GANG – Ende offen (live)
DREI METER FELDWEG – Gewinner
ERIK COHEN veröffentlicht Video zum Song “Leuchtturm”

MADSEN bei Facebook

Ein Kommentar

  • Schön dass sich Madsen mal wieder zu ihren Wurzeln begeben.

    Die letzten Alben haben mir im Vergleich zu den ersten Alben weniger gefallen.

    Ist das jetzt die Trendwende ;)?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.