Ponte Pilas Last

Ponte Pilas veröffentlichen Video zu “Last Of A Dying Breed”

Punk und tanzen ging schon immer gut zusammen. Die Berliner Band PONTE PILAS deren Mitglieder aus Schottland und Equador kommen, interpretiert diesen Grundsatz mit bratenden Gitarren, einem guten Rhythmusgefühl und richtig Spaß in den Backen. Nun gibt es ein Video zum Song “Last Of A Dying Breed”, die Band dazu: “Dieser Song ist ein Schlachtruf, ein Urschrei, dass, egal wie dunkel diese Zeiten erscheinen mögen, Rock ‘n’ Roll überdauert. Eine nukleare Apokalypse könnte alles Leben, wie wir es kennen, auslöschen, aber Iggy Pop und Keith Richards würden immer noch abhängen und versuchen, herauszufinden, wie man Kakerlaken schnupft. Dieser Song ist für sie.”

PONTE PILAS, 2021 Foto von Tobias Humble

Der Song ist ein Anheizer für die EP, die im Frühjahr 2021 erscheinen wird. Überflüssig zu erwähnen, dass PONTE PILAS ganz sicher am besten laut und noch besser live zu genießen sind.

Artikel, die Dich interessieren könnten:
KOLOSSUS DÄÄCHT – Lipstick Love
TWO YEAR VACATION – Slacker Island
ODD COUPLE – Universum Duo
Interview mit MODERN TIMES zum Album “Algorythmic Dance Music”
THE MODERN TIMES – Algorhythmic Dance Music
DINOSAUR PILE-UP – Celebrity Mansions
THE CHATS – Get This In Ya (EP)
ANGEL DU$T – Pretty Buff
VIOLENT SOHO – Everything Is A-Ok
GLOO – A Pathetic Youth
MEAN JEANS – Gigantic Sike
LADY CRANK – Syclla / Charybdis
THE DIRTY NIL – Fuck Art
Interview mit Feffe vom BOMBUS zum Album “Vulture Culture”
Interview mit Mads und Markus von LÜT zum Album “Mersmak”

PONTE PILAS bei Facebook

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.