Abraham Foto von Pelagic Records

Abraham veröffentlichen Video zu “Verminvisible”

Am 25. Februar 2022 werden die Schweizer von ABRAHAM über Pelagic Records ihr neues Album “Débris de mondes perdus” veröffentlichen. Ein schwerer Brocken aus dunklem Noise und Post-Metal, der sich tief eingräbt und die Zuhörer schwer mitreißt. Nun gibt es mit dem Video zu dem wuchtigen “Verminvisible” einen weiteren Vorboten.

Tracklist ” Débris de mondes perdus ” von ABRAHAM
Verminvisible
Blood Moon, New Alliance
Maudissements
Ravenous Is the Night
Our Words Born in Fire
Fear Overthrown
A Celestial Funeral
Black Breath (feat. Emilie Zoé)

Alben, die Dir gefallen könnten:
VILDHJARTA – Måsstaden Under Vatten
LLNN – Unmaker
DARK FUNERAL veröffentlichen “Let The Devil In” vom kommenden Album
GOJIRA – Fortitude
ZAHN – s/t
HIPPOTRAKTOR – Meridian
Interview mit Troy Sanders von Gone Is Gone zum Album “If Everything Happens For A Reason Then Nothing Really Matters At All”
PUSCIFER – Existential Reckoning
GONE IS GONE – If Everything Happens For A Reason Then Nothing Really Matters At All
65DAYS OF STATIC – replicr, 2019
HEADS. – Push
KADAVAR – The Isolation Tapes
CARCASS – Torn Arteries
LINGUA NADA – Djinn
SLEEP TOKEN – Sundowning
ANIMALS AS LEADERS veröffentlichen neuen Song “Monomyth”
AUA – I Don’t Want It Darker
PAIN OF SALVATION – Panther
KILLER BE KILLED – Reluctant Hero
SIGUR RÓS – Odin’s Raven Magic
YEAR OF NO LIGHT – Consolamentum
THE ARMED – Ultrapop

ABRAHAM bei Facebook

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.