Jestress 2021

Jestress veröffentlichen ersten Song “Wastelands”

Berlin und Wien, beides Städte, von denen sich kreative Menschen angezogen fühlen. Das Quartett JESTRESS besteht aus Gitarrist und Sänger Daniel Fellner (u.a. SEILER & SPEER), Antonia-Alexa Georgiew an der Violine (ex-RUSSKAJA, live bei WANDA), Bassboss Axel One (u.a. WE BUTTER THE BREAD WITH BUTTER, PLACENTA) und Drummer Chris Grabner (u.a. ARTAS, SEILER & SPEER) und kommt eben aus genau diesen beiden Städten.

Zusammengefunden haben sie sich, um gemeinsam harte Musik abseits der üblich bekannten Strukturen und ohne Berücksichtigung unnötiger Grenzen zu machen. Die jahrelang, gesammelten, unterschiedlichen Erfahrung verschmilzen zu einem ungewöhnlichen Mix aus harten Gitarren und klassischen Elementen, flankiert von harschem und melodischem Gesang. Am September wird die EP “The Harrow” erscheinen und auch ein Album steht für 2022 in Aussicht, jetzt gibt es vorab den ersten Song “Wastelands” zu hören. Ein Song, der sich mit dem ständigen inneren und äußeren Zerfall beschäftigt.

Artikel, die Dir gefallen könnten:
Berlin Metal TV – Interview mit AxelOne und Armin zur Show
Audio-Interview mit Sushi von Ghøstkid zum Debütalbum
GHØSTKID – s/t
HARTZ ANGELS – Euch die Arbeit, uns das Vergnügen
GRAFI – Ektoplasma
VANDALISMUS – Gloria und Schwefel
CALIBAN – Zeitgeister (EP)
Interview mit GRAFI zum Album “Ektoplasma”
ESKIMO CALLBOY – Rehab
BLUTHUND – StromGitarrenWutRap
Interview mit AxelOne und Arnim zu Berlin Metal TV
NORTHLANE – Alien
RUN THE JEWELS – RTJ 4
CALLEJON – Metropolis
BRING ME THE HORIZON – POST HUMAN: SURVIVAL HORROR
Gemischte Tüte mit OCEAN GROVE
HOLLYWOOD UNDEAD – New Empire Vol. 1
STRAY FROM THE PATH – Internal Atomics
HOLLYWOOD UNDEAD – New Empire Vol. 2
ZOMBIEZ – Zatan Lebt!
ASKING ALEXANDRIA veröffentlichen Video zu “Alone Again”

JESTRESS bei Instagram

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.