sized_HenriJakobs_Presse1_FotocreditBastianBochinski

Podcast Folge 35 mit Henri Jakobs zu “Bizeps Bizeps”

Henri Maximilian Jakobs hat seine erste EP “Bizeps Bizeps” über das Label Audiolith veröffentlicht. Der bestens ausgebildete Musiker und Schauspieler ist aber kein Rookie, sondern ein erfahrener Künstler. In seinen vorherigen Bands ROSALIE & JAKOB (ja, ohne S) und TUBBE machte er wahrlich andere Musik, aber irgendwie hat man den Eindruck, dass so viel wie nie von ihm in seinem neusten Werk steckt. Wir sprachen über einzelne Songs, die Featurepartnerinnen MINE, FINNA und SASKIA LAVAUX, seine Ausbildung, Schlager als Kompliment oder Beleidigung, warum Sauerteige Namen haben sollten und wie man mit Hunden mächtig Bizeps aufbauen kann.

Ihr findet den krachfink.de Podcast außerdem noch bei Spotify, Deezer, Google Podcast und überall wo es Podcasts gibt, hört mal rein.

Artikel. die Dir gefallen könnten:
KARL DIE GROSSE – Was wenn keiner lacht?
MINE – Hinüber
Joachim Meyerhoff – Hamster im hinteren Stromgebiet
DAGOBERT – Jäger
KOJ – Home
ANNENMAYKANTEREIT – 12
ALEX ST JOAN – If I Forgive
KOMMANDO ELEFANT – Seltene Elemente
DEXTER – Yung Boomer
CHILDREN – Hype
INGA HUMPE – Wir trafen uns in einem Garten
Kelly Osbourne – There Is No F*cking Secret: Letters From a Badass Bitch
Linus Volkmann – Sprengt die Charts! Wie werde ich Popstar (und warum?)
TASH SULTANA – Terra Firma
BONAPARTE – Was mir passiert
SCHMYT – Gift (EP)
MÄDNESS – Mäd Löve
CITY AT DARK – s/t
SLOE PAUL – Remote
girl in red – if i could make it go quiet
FATONI & EDGAR WASSER – Delirium
DANGER DAN – Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt
Interview mit LINN KOCH-EMMERY über das Debüt “Being The Girl”
CHAOZE ONE – Venti
VON WEGEN LISBETH veröffentlichen neuen Song “Portugal (Autoteile auf der Fahrbahn)”
Podcast Folge 34 mit BLOND zum Song “Du und Ich”

HENRI JAKOBS bei Facebook

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.