barkowski-DIE-P-2021 (1)

Podcast Folge 17 mit der Rapperin Die P über ihr erstes Album “3,14”

Die Bonner Rapperin DIE P hat schon einige starke EP am Start, nun kommt mit “3,14” endlich ihr erstes Album. Veröffentlicht wird es über 365 XX Records, das erste All-female-Label in Deutschland. Zum Hip Hop kam DIE P schon fast klassisch, durch einen Kinobesuch und den Film “8 Mile” von EMINEM. Wieder daheim angekommen, schrieb sie ihre ersten 16 bars… oder waren es doch nur 8? Ach vollkommen egal, denn auf dem Schulhof war sie damit angesagt und auch ihr erstes (unfreiwilliges) RapBattle konnte sie locker für sich entscheiden. Ihr erstes Album ist von Old-school-Beats geprägt und sie erzählt von den Dingen, von denen sie Ahnung hat. Wir sprachen über Glaube, Frauen im Hip Hop, ihre Werte, ihre Art kreativ zu sein und darüber, was Musik ihr bedeutet und welche Verantwortung man hat, wenn man sendet. Ihr findet den krachfink.de Podcast außerdem noch bei Spotify, Deezer, Google Podcast und überall wo es Podcasts gibt, hört mal rein.

Das Foto von DIE P im Header hat Barkowski gemacht.

Artikel, die Dir gefallen könnten:
NALI & MOTB – Joga Bonita
DIE P – 3,14
Podcast Folge 26 mit BABSI TOLLWUT über die EP “Rapisoden”
DISARSTAR – Deutscher Oktober
GOSSENBOSS MIT ZETT – No Future
Tarek K.I.Z. – Golem
K.I.Z. – Und das Geheimnis der unbeglichenen Bordellrechnung
KUMMER – KIOX
GOLDROGER – Diskman Antishock
MÄDNESS – OG
BONAPARTE – Was mir passiert
FATONI – Andorra
MÄDNESS veröffentlicht Video zum Song “Boot” feat. MINE
THEA WOOFER – Bloß nicht mit Fremden sprechen
GOLDROGER – Diskman Antishock II
HARTZ ANGELS – Euch die Arbeit, uns das Vergnügen
Interview mit GOLDROGER zum Album “Diskman Antishock II”
RUN THE JEWELS – RTJ4
LYRICO – Reservoir Dogs
ANTILOPEN GANG – Adrenochrom
NALI – Mondwächter (EP)
DEXTER – Yung Boomer
LYRICO – Reservoir Dogs
HAITYI – Influencer
S-ERO & EIFELGANGSTA – Bis hier her… (EP)
SCHMYT – Gift (EP)
HAITYI – Mieses Leben
OSTBERLIN ANDROGY – Im Osten Nichts Neues
MÄDNESS – Mäd Löve
FATONI & EDGAR WASSER – Delirium
FINNA veröffentlicht Video zum neuen Song “Wenn ich ich bin”
VANDALISMUS – Bombers From Burundi
LISAHOLIC – Asche (EP)
KOLLEGE HARTMANN – Modus Mindestlohn
CHAOZE ONE – Venti

DIE P bei Facebook

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.