FJØRT kündigen neues Album “nichts” an und veröffentlichen die Singles “lod” und “bonheur”

Alle Platten. Zwei Städte. Acht Konzerte sind durch und wer auf mehr gehofft hat, wird nicht enttäuscht. Denn FJØRT kündigen für den 11.11.2022 eine neue, vierte Platte namens “nichts” über das Label Grand Hotel van Cleef an. Obendrauf gibt es heute die Singles “kod / bonheur”. Es ist verdammt spannend zu sehen, was eine Band wie FJØRT nach so langer Zeit zur Lage der Dinge zu sagen hat und wie sie das in Hardcore und Post-Punk gießen wird. Das Video wurde live gefilmt und aufgenommen im ausverkauften Gloria in Köln am vergangenen Freitag.

Wer jetzt von den absolvierten Konzerten oder den Singles entsprechend angefixt wurde, darf sich schon mal eine Ladung Tourdaten vormerken. Das Foto im Header ist von Sophia Roßberg.

FJØRT

“nichts hat mehr bestand” Tour 2023
präsentiert von VISIONS, FUZE, DIFFUS & Count Your Bruises
18.01. Rostock, Peter Weiss Haus
19.01. Leipzig, Werk 2 Halle D
20.01. Münster, Sputnik Halle
21.01. Bremen Schlachthof
26.01. Essen, Zeche Carl
27.01. Hannover, Musikzentrum
28.01.Stuttgart,ImWizemann(Halle)
29.01. München, Ampere
30.01. Wien, Arena Halle
31.01. Erlangen, E-Werk
01.02. Dresden, Beatpol
02.02. Berlin, Metropol
03.02. Hamburg, Fabrik
04.02. Wiesbaden, Schlachthof
05.02. Köln, Gloria

FJØRT live 2022, Foto von Dany Kötter

Tracklist “nichts” von FJØRT
nichts
sfspc
salz
feivel
schrot
kolt
wasser
bonheur
fünfegrade
lakk
fernost
tau
lod

Artikel, die Dir gefallen könnten:
TWINS – soon
Podcast Folge 76 mit Gerson von den Sea Punks über Seenotrettung
NEUFUNDLAND veröffentlichen neuen Song “Streiflicht”
Podcast Folge 50 mit Hansol von SHORELINE zum Album “Growth”
SPERLING – Zweifel
Interview mit NATHAN GRAY über “Rebel Songs”
MATZE ROSSI – Wofür schlägt dein Herz
THRICE – Horizons/East
ANXIOUS – Little Green House
FIDDLEHEAD – Between The Richness
HIPPIE TRIM – Cult
LYSISTRATA – Breathe In/Out
COUNTERPARTS – Nothing Left To Love
DEFEATER – s/t
Kála – Synthesis
SAVAGE HANDS – The Truth In Your Eyes
NATHAN GRAY – Working Title
SUPERBLOOM – Pollen
Interview mit Michel von HAL JOHNSON zum Album “Seasons”
HAL JOHNSON – Seasons
Podcast Folge 10 mit Jojo von SPERLING zum Album “Zweifel”
KUMMER – Kiox
GOLDROGER – Diskman Antishock II
GOLDROGER – Diskman Antishock
Interview mit GOLDROGER zum Album “Diskman Antishock II”
BRAUNKOHLEBAGGER – Abbruch (EP)
TOT – Lieder vom Glück
RAUCHEN – Gartenzwerge unter die Erde
KEELE – Kalte Wände
KMPFSPRT – Kmpfsprt
THE HIRSCH EFFEKT – Kollaps
THE SCREENSHOTS veröffentlichen Video zu “Snacks”
BAZOOKA ZIRKUS – Ach, das könnte schön sein
HOROWITZ – s/t
das blühende leben – Liebe du Arsch
LYSCHKO live Press-Play-Show am 20.03.2021

FJØRT im Netz

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.