Podcast Folge 55 mit Dissy zum Album “Anger Baby”

Mit “Anger Baby” legt der Rapper DISSY sein zweites Album vor. Sein Alter Ego Fynn, der bisher seine böse Seite verkörperte, hat er fast abgeschüttelt.. und vermisst ihn schon wieder. Abgesehen von der visuell beeindruckenden Umsetzung, sind DISSYs Texte wieder extrem um die Ecke und zahlreich mit popkulturellen Referenzen gespickt. Wer es rafft, schön. Und wer nicht, auch egal. Denn die kreativen, unterschiedlichen Beats, die oft weit fernab von üblichen Hip-Hop-Klischees stattfinden, fangen euch sowieso gleich ein.

Wir sehen gerade echt beschissen aus…

… singt DISSY in seinem Song “Zukunft”, eine Zusammenfassung des Status Quo und der von Angst und Unsicherheit geprägten Tage, für alle Generationen, die jetzt mit dem Shizzle klarkommen müssen, den andere verbockt haben. Wir sprachen über sexy Depressionen, seine Vorgehensweise, die künstlerische Sozialisierung, warum er nach Erfurt zurück will und warum dann wieder weg von dort, über Filme, seine Arbeitsmoral und der Wunsch, nicht mehr ständig mit den alten Dämonen kämpfen zu müssen. Das Gespräch fand am 24. Februar 2022 statt.

Ihr findet den krachfink.de Podcast außerdem noch bei Spotify, Deezer, Google Podcast und überall wo es Podcasts gibt. Hört gerne mal rein und empfehlt ihn gerne weiter.

Artikel, die Dir gefallen könnten:
LISER und TABY PILGRIM veröffentlichen “Popstar ist kein Vollzeitjob” und erste Folge der Mini-Serie
DISSY – Anger Baby
WAVING THE GUNS – Am Käfig rütteln
ÄTNA – Push Life
SLY ALONE – Gesegnet
SATARII veröffentlicht den Song “Geh ma weg” 
CASPER – Alles war schön und nichts tat weh
Podcast Folge 46 mit Haxan über “Gargoyle”
SOUL GLO veröffentlichen “Jump!! (Or Get Jumped!!!)((by the future))”
HAITYI – Speed Date
MOLA – Schnee im Sommer
HAIYTI – Influencer
GRAFI – Ektoplasma
Interview mit GRAFI zum Album “Ektoplasma”
ANTILOPEN GANG – Adrenochrom
KUMMER – KIOX
FATONI – Andorra
MÄDNESS – OG
FATONI & EDGAR WASSER – Delirium
GOLDROGER – Diskman Antishock
GOLDROGER – Diskman Antishock II
RUN THE JEWELS – RTJ4
THEA WOOFER – Bloß nicht mit Fremden sprechen
RUN THE JEWELS – RTJ4
TAREK K.I.Z. – Golem
BABSI TOLLWUT – Rapisoden (EP) 
S-ERO & EIFELGANGSTA – Bis hier her…
SCHMYT – Gift (EP)
HARTZ ANGELS – Euch die Arbeit, uns das Vergnügen
Interview mit GOLDROGER zum Album “Diskman Antishock II”
ANNENMAYKANTEREIT – 12
OLYMPYA – Auto
DEXTER – Yung Boomer
K.I.Z. und das Geheimnis der unbeglichenen Bordellrechnung
FATONI und EDGAR WASSER veröffentlichen Video zu “Realität”
Interview mit MANFRED GROOVE zum Album “Hinter der Tapete”
DIE P – 3,14
MÄDNESS – Mäd Löve
LISAHOLIC – Asche (EP)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.